Fachboden - Vorsatzgleitregalanlagen
Serie OGR


Original-TOBRO-Möbel
erkennen Sie an diesem Markenzeichen



 

  • offenes Regalsystem mit geschlossenen Seiten, komplett mit Laufschienen und Vorsatz-gleitregalen
  • Vorsatzgleitregale aus stabiler Stahlrohrkonstruktion
  • hintere Regalreihe mit 1 festem Sockelboden und 4 verstellbaren Fachböden
  • Vorsatzgleitregale mit 5 festen Fachböden im Abstand einer Ordnerhöhe
  • variabler Aufbau jederzeit erweiterbar
  • Oberfläche Buche furniert RAL 2
    oder strukturlackiert
 Art.-Nr.  Anzahl Regale
 Abmessungen mm  Kapazität 
  hinten  vorne  Breite  Tiefe  Höhe lfd. Meter

OGR/  3-100/55
OGR/  5-100/55

OGR/  7-100/55

OGR/  9-100/55

OGR/11-100/55
OGR/13-100/55

2
3

4

5

6

7

1

2

3

4

5

6

2068

3088

4108

5128

6148

7168

750

750

750

750

750

750

2075

2075

2075

2075

2075

2075

14,85

24,70

34,55

44,40

54,25

64,10

OGR/  3-120/55

OGR/  5-120/55

OGR/  7-120/55

OGR/  9-120/55

OGR/11-120/55

OGR/13-120/55

2

3

4

5

6

7

1

2

3

4

5

6

2468

3688

4908

6128

7348

8568

750

750

750

750

750

750

2075

2075

2075

2075

2075

2075

17,85

29,70

41,55

53,40

65,25

77,10


Anbaueinheit Fachboden - Vorsatzgleitregalanlagen OGR

 Art.-Nr.  Anzahl Regale  Abmessungen mm

Kapazität

   hinten    vorne  Breite  Tiefe  Höhe lfd. Meter
OGR/A-100/55
OGR/A-120/55
1         1
1         1
1020
1220
750
750
2075
2075
  9,85
11,85

 


Technische Informationen zu Fachboden - Vorsatzgleitregalanlagen OGR

  • Bei allen Vorsatzgleitregalanlagen muss aus Sicherheitsgründen eine Sicherung gegen Kippgefahr vorgenommen werden. Wandbefestigungsbeschläge sind im Lieferumfang enthalten.
  • Ist eine Befestigung an der Wand nicht möglich, kann eine Boden- oder Deckenbefestigung vorgenommen werden, oder die Aufstellung erfolgt Rücken an Rücken. Entsprechende Vorrichtungen auf Anfrage lieferbar.
  • Erweiterung von Vorsatzgleitreganlagen, die vor  Oktober 1986 geliefert wurden, erfordert den Austausch der vorhandenen oberen Laufschienen sowie der oberen  Laufrollen der Vorsatzgleitregale.
  • Erweiterung von Vorsatzgleitreganlagen, die vor Juni 1983 geliefert wurden, erfordert einen kompletten Austausch der vorhandenen Laufschienen sowie Laufrollen der Vorsatzgleitregale.
  • Erweiterung von Vorsatzgleitreganlagen, die vor Juli 1977 geliefert wurden, auf Anfrage.
  • Für passgenaue Raumausnutzung auch in allen gewünschten Breiten als Sonderanfertigung lieferbar
  • Fachgerechter Aufbau und Montage durch werkseigene Monteure (gegen gesonderte Berechnung)

Vertrieb über: mabox GmbH & Co. KG - Braunmattstr. 28-30 - 76532 Baden-Baden - GERMANY
Fon +49 (0) 7221 5085-0 · Fax +49 (0)7221 53014 · info@mabox.de · www.mabox-shop.de